Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Ayurvedischer Grießbrei (Für 4 Personen)

Zutaten:

200 g Weichweizen-Grieß

700 ml (Soja)Milch

5 EL Rohrzucker oder Agavendicksaft nach Geschmack

4 EL Ghee oder Kokosfett

1 TL Zimtpulver

1 Prise Salz

50g geröstete Mandelblättchen oder -stifte

Je nach Geschmack 2 EL getrocknete Cranberries, Rosinen oder Aprikose

Die abgeriebene Schale einer Orange und ihren Saft 

Zubereitung:

Die Mandelblättchen oder -stifte in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Das Ghee oder Kokosfett in einem Topf erhitzen und darin den Grieß unter Rühren anrösten, bis er goldbraun ist und das Ghee wieder austritt.Die (Soja)Milch in einem separaten Topf erhitzen und zum Grieß geben. Es funktioniert auch mit kalter Milch, dann aber Vorsicht: Den Topf unbedingt vom Herd ziehen und die Milch vorsichtig zugießen, da der Grieß anfängt zu spritzen. Das gibt fiese kleine Brandblasen – ich weiß, wovon ich rede! Nun Zucker oder Agavendicksaft , Zimtpulver, Mandeln, Orangenschale, den Saft und die getrockneten Früchte zugeben und alles gut vermischen. Den Grieß auf kleiner bis mittlerer Hitze ca. 15 Minuten unter Rühren wachsen und gedeihen lassen.

Guten Appetit und einen guten Start in den Tag