Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Roher Kokos-Heidelbeer-Kuchen

Zutaten:

100 g Mandeln

100 g Datteln entsteint

1 El Kakaupulver ungesüßt

20 g Johanisbrotkernmehl oder 2 Johanisbrotschoten

1 Prise Salz

100g Kokosraspeln

200 ml Kokosmilch

3 El. Chinasaman

1 El. Kokosöl

250g Heidelbeeren

Zubereitung:

Die Mandeln wenn möglich über Nacht einweichen und die Haut entfernen.

In der Küchenmaschine fürs Zerkleinern zuerst ggf. die Johannesbrotschoten fein mahlen. Dann die Mandeln dazufügen und grob mahlen. Dann Datteln, Kakao und Salz hinzufügen und zerkleinern und mischen, bis eine teigartige Masse entsteht.

Eine kleine Springform oder eine ähnlich große Form mit Klarsichtfolie oder Backpapier auslegen, um den Kuchen leichter aus der Form zu bekommen, und die Mandel-Dattel Masse als Kuchenboden in die Form drücken.

Die Chiasamen zusammen mit den Kokosflocken fein mahlen. Kokosmilch hinzufügen und weiter mahlen bis eine Creme entsteht. Kokosöl über einem Wasserbad erwärmen und mit der Creme vermengen.

Die Kokoscreme auf der Dattel-Nuss-Masse verteilen und die Heidelbeeren darauf streuen und leicht andrücken.

Den Kuchen einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Anstelle der Heidelbeeren kann man auch andere Früchte verwenden.

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std.

Viel Freude und gutes Gelingen